Jobanzeigen.info

  • Jobanzeigen online

    Jobanzeigen online - mit der richtigen Jobbörse den Traumjob finden - vom Handwerker bis zum Akademiker

Weiterbildung - Fernstudium

Von betriebsinternen Schulungen bis hin zum Fernstudium in Eigenregie: Weiterbildung ist heute nicht nur fast schon ein Muss, sie kann auch sehr viel Spaß bringen! Man muss dafür kein Verfechter des "lebenslangen Lernens" sein, das aktuell immer wieder im Gespräch ist. Fakt ist, dass neue Impulse jung und fit halten und ganz nebenbei auch noch dabei helfen können, stets auf dem aktuellen Stand des eigenen Berufsumfeldes zu bleiben.

Dabei muss sich die eigene Weiterbildung übrigens nicht auf berufliche Themen beschränken: Volkshochschulen beispielsweise, aber auch Veranstalter spezieller Bildungsreisen bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, den eigenen Horizont zu erweitern - vom prach- bis zum Kochkurs und von der IT-Schulung bis hin zur politischen Bildung. Frei geben muss der Arbeitgeber hierfür in jedem Fall, sofern der Bildungsurlaub rechtzeitig angemeldet wurde und keine personalen Engpässe bestehen (weitere Ausnahmregelungen können zutreffen). Grundsätzlich aber haben Arbeitnehmer in Deutschland Anspruch auf diese Möglichkeit der Weiterbildung. Die jeweiligen Gesetze können je nach Bundesland leicht variieren.

Selbstverständlich kann man den Bildungsurlaub auch nutzen, um die berufliche Weiterbildung voranzutreiben - entweder, um vorhandene Fähigkeiten und Kenntnisse auszubauen oder völlig neue Qualifikationen hinzuzugewinnen. Unabhängig davon bieten Fernstudiengänge eine optimale Möglichkeit, Beruf und Studium miteinander zu vereinen. Ganz egal, ob man sich hiermit für eine höhere Position qualifizieren möchte oder einfach "fürs Leben lernt", wie es so schön heißt: Ein solches Fernstudium muss nicht viel kosten und kann ganz nach eigenem Tempo gestaltet werden.